blog.kyri0s.org


Stuff longer than 140 characters I find important to save in the internets.

Victim Blaming - Zurecht!

Die Branche der Prominenten muss lernen mit Ihrem besonderen Status in der Öffentlichkeit auch im Medium Internet umgehen zu können. Einen legitimen Anspruch darauf sich wie jeder andere zu Verhalten gibt es zwar, aber diesen wahrzunehmen ist ungeschickt.

Wie jeder mitbekommen haben dürfte sind vor einigen Tagen Nacktfotos diverser mehr oder weniger Prominenter Schauspielerinnen im Internet veröffentlicht worden. Darüber ist eine Debatte mit dem schönen Begriff “Victim Blaming” entstanden.

Dabei werden folgende Standpunkte immer wieder vertreten und angegriffen:

  1. Die Opfer sind selbst Schuld weil sie Nacktfotos von sich gemacht haben
  2. Die Opfer sind selbst Schuld weil sie Nacktfotos von sich gemacht haben und diese in einer Cloud gespeichert haben

Für mich steht außer Frage dass es sich bei der Beschaffung jener Fotos um eine Straftat handelt. Und Straftaten gehören bestraft.

Aber dass alleine genügt nicht um die Opfer frei von jeder Schuld zu sprechen. Und dabei meine ich nicht die Schuld Fotos von sich gemacht zu haben und/oder diese in eine Cloud geladen zu haben. Schuldig gemacht haben Sie sich in Nachlässigkeit und Naivität. Schuld sind vor allem auch jene die sich als Manager oder Agenten eben dieser Personen bezeichnen.

Oscar, Emmy oder Ananas Preisträger wissen dass sie Ihr Leben und Ihre Freiheiten mit dem Erfolg in dieser Branche teilweise aufgegeben oder zumindest eingeschränkt haben.

Jennifer Lawrence

Sie gehen mit dicker Sonnenbrille und Baseball Cap in die Öffentlichkeit um möglichst keine Aufmerksamkeit zu erregen. Zuhause vorbeifahren, klingeln und nach einem Autogramm fragen endet an einem gusseisernem Tor und einem Typen in schwarzen Klamotten. Sie stehen nicht im Telefonbuch.

Ehemaliges Zuhause von Katy Perry

Aber im Internet sollen die selben Regeln gelten wie für jeden anderen? Das kann einfach nicht gut gehen und ist massiv naiv.

Ob das Pendant im Internet zur 24h Grundstücksüberwachung mit Kamera eine Two Factor Authentication ist oder nicht können die Jennifers und Kates nicht selbst beurteilen. Aber Ihre Agenten und Manager sollten sich darum kümmern. Offline UND Online.

Und damit reiht sich das Ereignis für mich ein in die Liste der Branchen die mit der Veränderung in der Welt durch das Internet neue Erfahrungen sammeln und neue Antworten finden müssen.

Bisher konzentrierte man sich wohl nur auf die positiven Effekte durch Twitter, Facebook, Selfies und reddit AMAs.


Comments
The softer side of Hitler - Imgur

The softer side of Hitler - Imgur


Comments

ran-dom:

Learn English with Ricky Gervais pilot


Comments

Comments

Comments

Comments

Comments

Comments

Comments
awesomepeoplehangingouttogether:

Ty Burrell, Ted Danson, Aziz Ansari, Neil Patrick Harris, Ed Helms, and Jim Parsons. Photo by Dan Busta.

Too good

awesomepeoplehangingouttogether:

Ty Burrell, Ted Danson, Aziz Ansari, Neil Patrick Harris, Ed Helms, and Jim Parsons. Photo by Dan Busta.

Too good


Comments